Verein MOVIMENTO

Gemeinsam durch
den Alltag

Betreutes Arbeiten bei
MOVIMENTO

Der Verein MOVIMENTO bietet Menschen mit leichter, mittlerer und schwerer körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung ab 18 Jahren betreute Arbeitsplätze und Beschäftigungen in verschiedenen Bereichen. Die UFFICINA Samedan, das L'INCONTRO Poschiavo sowie die BUTTEGA Scuol und BUTTEGA Jaura Müstair sind mit Schreinereien, Webereien, Ateliers und Werkstätten ausgestattet. Hier können Leute mit Beeinträchtigung einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen, die ihnen Freude bereitet. Sie arbeiten in ihrem Tempo und ohne Leistungs- oder Ertragsdruck. Dank verschiedenen Tages- und Beschäftigungsstrukturen mit unterschiedlichen Leistungsniveaus und Lernfeldern können wir die Mitarbeitenden individuell fördern. 

Arbeits- und Beschäftigungsplätze in Südbünden

Die vier MOVIMENTO-Betriebe verfügen über ca. 90 Arbeitsplätze in unterschiedlichen Produktions- und Beschäftigungsgruppen. Sie bieten Menschen mit Beeinträchtigungen eine Tagesstruktur mit verschiedenen Schwerpunkten: Von Schreinerarbeiten für Holzprodukte und Spielzeugen sowie Kerzen-, Schmuck- und Textilherstellung, über Serienarbeiten und Mailings, bis zu Gastronomiearbeiten in unserer betriebseigenen Mosterei oder dem Gartencafé «Monreal»

Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Orientierung profitieren besonders von den Arbeits- und Beschäftigungsangeboten der BUTTEGA Scuol sowie der UFFICINA Samedan. Denn in beiden MOVIMENTO-Betrieben ist das Arbeiten und Wohnen in einem Haus möglich. 

Offene Arbeitsstellen in geschützten Werkstätten

Suchen Sie für sich oder Angehörige einen geschützten Arbeitsplatz in einem betreuten Betrieb der UFFICINA Samedan, L'INCONTRO Poschiavo oder BUTTEGA Scuol? Gerne berät Sie Urs Horisberger persönlich unter +41 (0)81 851 12 11 oder urs.horisberger@movimento.ch, um den optimalen Beschäftigungsplatz im passenden Arbeitsbereich zu finden.